Lebendiger Adventskalender in der Falkstraße

Lebendiger Adventskalender in der Falkstraße

K800 Lebendiger Adventskalender an der Falkstraße

 

Die Gesamtschule Mitte hat mit der Abteilung Falkstraße beim Lebendigen Adventskalender im Stadtteil Duissern teilgenommen. Es ist das erste Mal, dass dieser Adventskalender von vielen Einrichtungen bespielt wird, wobei  sich an jedem Tag nachmittags eine andere Tür öffnet.


Bei uns konnten am Montag, 14.Dezember, Kinder und ihre Begleiter einer Weihnachtsgeschichte lauschen, die von Kindern des Jahrgangs 6 szenisch gespielt und gelesen wurde.
Auch konnten die Gäste aus Ton Figuren ausstechen und mit Ton kleine Gegenstände gestalten sowie bereitgehaltene kleine fertige Tonobjekte gleich mitnehmen.
Obwohl nicht so viele Besucher zu uns gefunden haben, war die Stimmung sehr schön, waren die keinen Künstler sehr kreativ und eifrig bei der Sache.
Wir können uns gut vorstellen, im nächsten Jahr in der Adventszeit wieder dabei zu sein und ein Türchen zu öffnen.

Amina Lamara und Angelika Bergmann, Schulsozialarbeiterinnen

Impressionen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

aktuelle Termine:

Video

Sponsoren

freshbank.gif

 espadu

K800 FitdurchdieSchule logo