3. MITTAGSPAUSEN - VORLESEZEIT AN DER FALKSTRAßE

3. MITTAGSPAUSEN - VORLESEZEIT AN DER FALKSTRAßE

Vorlesezeit
Am 17. November fand in ganz Deutschland der traditionelle „Vorlesetag“ statt. Auch die Falkstraße beteiligte sich an dieser Aktion und lud  zur 3. Mittagspausen – Vorlesezeit in ihre gemütliche Schulbücherei.

Ruck zuck waren die kostenlosen Eintrittskarten vergriffen und  20 lesebegeisterte SchülerInnen der 5./6. Jahrgänge saßen erwartungsvoll auf ihren Stühlen. Schnell war klar: hier hockten nur die Mutigsten, denn die von 8 Schülern mit verteilten Rollen vorgelesenen Buchpassagen aus dem Buch „Scarry Harry- Von allen guten Geistern verlassen“ entführten alle Zuhörer in den fiktiven Gruselpark „Scaryland“. Dort versuchen Otto und Emily die vom skrupellosen Parkbesitzer entführten und mit Otto befreundeten Hausgeister aus dem Spukschloss zu befreien. Geniale Unterstützung erhalten sie dabei von der sprechenden Fledermaus und von Scarry Harry, dem sympathischen Knochenmann. Ob diese Befreiungsaktion gelang, blieb innerhalb des vorgelesenen Kapitels jedoch offen.
Dank des lebendigen Lesevortrags von Alissa, Anna, Melissa, Samuel und Zoe aus der 5d sowie Christian (5e) und Samantha (5f) war der fiktive Besuch im Gruselpark „Scaryland“ kurzweilig und fesselnd. Am Ende der „Vorlesezeit“ gab es wie bei einem echten Ausflug auch ein kleines „Picknick“:  saftige Mandarinen und leckere Schokoriegel.

Wir freuen uns auf die nächste Vorlesezeit in der Bücherei

Angela Schneider und Claudia Beitzel

Impressionen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

aktuelle Termine:

Video

Sponsoren

freshbank.gif

 espadu

K800 FitdurchdieSchule logo