Lumbricus- der Umweltbus!

Lumbricus- der Umweltbus!

Sesul2

 

Am Dienstag, 30.10.2018, hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d die Gelegenheit, den Umweltbus bei uns an der Gesamtschule Mitte, Abteilung Falkstraße, kennenzulernen.

Um 09.00 Uhr fing die Veranstaltung an. Der Umweltbus kam an die Schule, die Schülerinnen und Schüler erhielten zunächst eine theoretische Einführung zum Thema Lärmbelastung in ihrer Umwelt sowie ihre gesundheitlichen Folgen. Danach erläuterte der Betreuer die Aufgaben, die die Schülerinnen und Schüler an diesem Vormittag zu bewältigen hatten. Ziel der Aufgabe war es, die Lärmbelastung an unterschiedlichen Standorten im Stadtteil Duissern zu messen. Die Schülerinnen und Schüler verteilten sich in Vierergruppen an unterschiedlichen Standpunkten.

Als Hilfe diente ihnen eine Karte, die ihnen zeigte, welche Wege sie entlang gehen mussten, um an ihren Messstandpunkt zu gelangen. Die Messungen erfolgten u.a. auch in Hinterhöfen und an öffentlichen Parkplätzen. Nachdem sie fertig waren, kehrten die Schülerinnen und Schüler zum Bus zurück und trugen ihre Ergebnisse auf eine Karte ein. Im weiteren Verlauf füllten sie einen persönlichen Fragebogen zu diesem Thema aus und konnten am Ende an einem Quiz teilnehmen, an dem sie Ohrstöpsel gewinnen konnten.

Die gesammelten Ergebnisse ermöglichen den Schülerinnen und Schülern einen Einblick über den Zustand und die Entwicklung ihres Lebensraums. Mit dieser Methode entsteht ein tieferes Verständnis über die Thematik Lärmbelastung, als dies der theoretische Unterricht möglich machen kann. Der Lumbricus-Umweltbus ist seit 26 Jahren als mobile Umweltstation in NRW unterwegs und kann für einen Tag kostenlos angefordert werden. Unsere Schülerinnen und Schüler fanden die Aktion sehr spannend und erkenntnisreich!

Impressionen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

aktuelle Termine:

Video

Sponsoren

freshbank.gif

 espadu

K800 FitdurchdieSchule logo