Ziele der Gesamtschule

Ziele der Gesamtschule

zielscheibe2.jpgDie Gesamtschule Duisburg-Mitte ist eine weiterführende Schule, in der die Bildungsgänge der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums aufgegangen sind. Eine Trennung nach Schultypen und Schulzweigen findet nicht statt. Ein Wechsel von einer Schulform zur anderen entfällt. Allen Schülern sollen möglichst lange ihre individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und die damit verbundenen Abschlusschancen offen gehalten werden. 


Im Verlauf der Schulzeit entscheidet es sich schrittweise, welcher Bildungsgang und Abschluss den Kenntnissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Neigungen des einzelnen Schülers am besten entspricht. Die Entscheidung für einen bestimmten Abschluss fällt später und wird somit sicherer.

In der Gesamtschule lernen Schüler mit unterschiedlichen Lernfähigkeiten. Durch geeignete methodische Maßnahmen wird das Lernen des Einzelnen individualisiert. Dabei stehen entsprechend alle Arbeitsformen im Vordergrund, die den Schüler zu selbstständigem Lernen anregen und ermuntern. Durch gezielte Maßnahmen werden Lernschwächere gefördert und Lernstärkere gefordert.

Verbunden werden diese Kernaufgaben von Schule - der Vermittlung von Wissen, von fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten – mit sozialerzieherischen Zielvorstellungen, wie etwa der Förderung der Selbstständigkeit und der Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation.

Impressionen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

aktuelle Termine:

Video

Sponsoren

freshbank.gif

 espadu

K800 FitdurchdieSchule logo