Besuch auf dem Ingenhamshof

Besuch auf dem Ingenhamshof

DSC02081

 

Am 24.4.2015 sind wir mit einem Teil unserer Klasse auf den Ingenhamshof gefahren. Zuerst haben wir uns um 8:00 Uhr am Bahnhof vor der DVG getroffen, dann sind wir mit der Straßenbahn zum Ingenhamshof gefahren. Dort angekommen haben wir uns in einen Raum gesetzt und überlegt, was wir an diesem Bauernhoftag machen und welche Tiere es hier gibt. Wir sind zu den Rindern gegangen und haben sie mit Stroh versorgt. Danach sind wir zu den Pferden gegangen.  

 Man hat sich zu zweit oder zu dritt zusammen getan und sich ein Pferd ausgesucht. Zuerst musste man sich mit dem Pferd vertraut machen, dann mussten die Pferde auf die Weide geführt werden. Als wir damit fertig waren, warteten die Schweine schon auf ihr Frühstück. Wir mussten die Einer mit dem Futter zu ihnen tragen. Als wir dann das Futter in den Trog gekippt hatten, machten sie sich gierig darüber her. Dann gab es auch noch Ziegen und Gänse auf dem Ingenhamshof.

 

IMG-20150424-WA0016

 

Die Ziegen mussten wir mit Wildfutter füttern, manche Kinder hatten Angst, weil die Ziegen an einem hoch gesprungen sind. Danach mussten wir die Gänse über den halben Hof zu einem kleinen Tümpel treiben. Den Ausflug werde ich nie vergessen.

 

DSC02091


Lisa Tann, 5c

Impressionen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

aktuelle Termine:

Video

Sponsoren

freshbank.gif

 espadu

K800 FitdurchdieSchule logo